Gemeinschaftswerke

offene Workshops

Entdecke deine Vielfalt!

Termine für 2020 auf Anfrage

„Hätte ich doch bloß anders reagiert!“…
Aber wie? Unser Workshop „Entdecke deine Vielfalt“ ist für Leute gemacht, die sich frei machen wollen von eigenen und fremden Erwartungen. Lampenfieber überwinden, Angst vor Peinlichkeit verlieren, neue Möglichkeiten in der Kommunikation erleben.  

Angeleitete Improvisationen und musikalisch untermalte Kommunikations-Spiele schaffen eine unbeschwerte Atmosphäre, in der eigene Grenzen erforscht und neue Wege mutig ausprobiert werden. Einen Tag lang haben wir so Raum, uns neu zu erleben und im Kontakt mit anderen experimentieren, was in uns steckt. Alte Verhaltensweisen bekommen hier einen Raum, sich kreativ zu verändern. 

Veranstaltungsort: Kempowski Stiftung Haus Kreienhoop in Nartum
Leitung: Dagmar Fitschen und Alexander Seemann
Voraussetzungen: Besondere Kenntnisse sind nicht nötig, du hast bereits alles, was du brauchst!
Teilnahmebeitrag pro Termin: 80,00 € für Erwachsene, Kinder und Jugendliche zahlen pro Lebensjahr 2,00 € (inklusive MwSt., Raummiete, und Getränke). Wir empfehlen ein Mindestalter von ca. 9 Jahren.
Für das Buffet in der Mittagspause freuen wir uns über mitgebrachte Speisen. 
Termine: tba von 14.00 bis 18.00 Uhr, jeder Termin ist einzeln buchbar 
Jetzt anmelden: info@dagmarfitschen.de oder 04288 – 927 183

 

Der Wald ruft!

Zwei Tage und Nächte im „off“

Raus aus dem Alltag: Kein Handy, kein Hamsterrad, kein Thermomix! Zwei Tage und Nächte „im Off“. Das Erlebnis, hautnah mit der Natur verbunden zu sein und die Gemeinschaft mit anderen Menschen macht Entschleunigung möglich. Der Abstand zum Alltag macht Kopf und Herz frei für neue Wege. 

Das muss mit: Etwas Mut, eine Prise Neugier und Lust auf Natur. Dann noch Isomatte, Schlafsack, Taschenmesser und ein paar weitere Utensilien. Eine Packliste gibt es bei der Anmeldung. Wir schlafen mitten im Wald. Die „Unterkünfte“ werden gestellt. Wir kochen gemeinsam am Feuer, lauschen der Nacht, hören zu, sprechen aus, was uns bewegt und tanken Energie für den Alltag. Auszeiten in der Natur und die Magie der Gruppe bringen uns auf neue Ideen…

Termin: auf Anfrage. Wir starten am ersten Tag in einem Waldstück und wagen uns hinein in das Abenteuer. …
Frisch erholt und bereit für eine wohltuende Dusche kommen wir zwei Tage und Nächte später wieder „heraus“.

Investition Teilnahme: 249 Euro inkl. MwSt. plus Verpflegungspauschale von ca. 25 Euro (möglichst bio, regional und fair)
Veranstaltungsort: in Niedersachsen (wird nach Anmeldung bekannt gegeben)
Anmeldungen: info@dagmarfitschen.de

 

„Der Wald ruft!

Schnuppernachmittage

Manchmal muss man anhalten, damit der Geist dem Körper folgen kann.“ (indianisches Sprichwort)

Für ein paar Stunden dem Alltag entfliehen: Mit Achtsamkeits- und Wahrnehmungsübungen erleben wir den Wald und uns selbst ganz anders und neu. Wir gehen ein Stückchen spazieren, auch wird jede/r Zeit für sich selbst haben, um eigenen Themen nachzuspüren und sich durch die Natur inspirieren zu lassen.
Wenn die Wetterlage es erlaubt, wärmen wir uns anschließend an einem Feuer und einer leckeren Herbst-Suppe. 

Das muss mit: Wettertaugliche Kleidung, Schnitzmesser
Termin: Samstag, 2. November 2019, 10 bis 13 Uhr
Investition Teilnahme: 25 Euro inkl. MwSt.
Veranstaltungsort: im Hepstedter Ummel, Treffpunkt ist der Parkplatz am Ummelbad. 
Anmeldungen: info@dagmarfitschen.de

Aufstellungen 

Ein Kooperationsprojekt mit Birgit Wolters und Susanne Berkenkopf 

11.01.2020 (Sa) von 14 bis 17 Uhr (Visionsaufstellung für das kommende Jahr)

Im Alltag vieler Menschen tauchen gelegentlich eigene Fragen auf, die mit Hilfe anderer Menschen effektiver bearbeitet werden können, als mit Selbstreflexion.  Aufstellungen sind dafür da, miteinander zu lernen und die Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten. Zusammen mit Birgit Wolters und Susanne Berkenkopf veranstalte ich mehrmals im Jahr offene Aufstellungen. 

Investition Teilnahme: auf Anfrage
Veranstaltungsort: auf Anfrage
Anmeldungen: telefonisch unter 04288 927183 oder per Mail an info@dagmarfitschen.de

Projektmanagement und Strategie 

Intervision

für TrainerInnen, BeraterInnen und Projektverantwortliche, die ihre Workshops, Seminare und eigene Projekte verfeinern möchten

Viele Unternehmen leisten sich die Unterstützung von TrainerInnen, um eigene Projekte professionell durchzuführen: Wie werden sie geplant, kalkuliert und durchgeführt? Und wie könnten Teams optimal wirken, damit die Ziele gelingen? Wie agil müssen Teammitglieder sein, um agile Projekte durchzustarten? In der Peer-Group geht es um freie, themenübergreifende Techniken und Methoden für ProjektleiterInnen und Teams. Kreativitätstechniken. Zuständigkeitstools… Jede/r Teilnehmer/in kann eigene Themen mitbringen und die Gruppe „nutzen“, um für Kundenprojekte oder komplizierte Fragestellungen zu bearbeiten.

Termine: auf Anfrage
Investition Teilnahme: auf Anfrage
Veranstaltungsort: Seminarhaus Zürnshof, Marianne Jahn-Bärhold, Worthstraße 1 a, 27367 Hassendorf
Anmeldungen: info@dagmarfitschen.de