Wie Teamworkshops!

Termine, Termine, Termine…

„Lass uns das mal aufstellen“ Peergroup

16. Oktober 2018 (Dienstag) von 8.30 bis 13.30 Uhr

Kollegialer Austausch, Netzwerken, miteinander und voneinander lernen…

Wer die Aufstellungsarbeit kennt und sie im beruflichen Kontext nutzt, weiß um die Magie der Gruppe. Im Alltag vieler Menschen tauchen gelegentlich eigene Fragen auf, die mit Hilfe anderer Menschen effektiver bearbeitet werden können, als mit Selbstreflexion. Diese Übungsgruppe ist dafür da, miteinander zu lernen und die Möglichkeiten einer Gruppe mit verschiedenen Facetten zu nutzen.

Investition Teilnahme: 25 Euro inkl. MwSt. (inklusive Raummiete, Wasser, Kekse, Kaffee/Tee und Mittagsimbiss)
Veranstaltungsort: Seminarhaus Zürnshof, Marianne Jahn-Bärhold, Worthstraße 1 a, 27367 Hassendorf
Anmeldungen: info@dagmarfitschen.de

facebook für Unternehmerinnen

26. Oktober 2018 von 8.30 bis 12.00 Uhr

(eine Veranstaltung für das Rotenburger Unternehmerinnennetzwerk e.V.)

An diesem Vormittag wird das eigene Businessprofil mit (mehr) Leben gefüllt: Wie schalte ich eine Anzeige, wie stelle ich Veranstaltungen ein und wie kann ich Beiträge planen? Voraussetzung: Ein Laptop und ein privates Profil sowie sicherer Umgang mit Dateien (Speichern und wiederfinden von Fotos auf dem Rechner) sind Voraussetzung für den Workshop. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, in der facebook-Support-Gruppe gegenseitig zu unterstützen und Fragen zu stellen. Dozentin: Dagmar Fitschen ist Perspektiv-Coach und unterstützt Unternehmen und Personen des öffentlichen Lebens im (Selbst-) Marketing. Investition Teilnahme: 60 Euro zzgl. MwSt. (inklusive Raummiete, Wasser, Kekse, Kaffee/Tee) für Mitglieder des R.U.N.; Für Nichtmitglieder: 80 € zzgl. MwSt. Veranstaltungsort: Seminarhaus Zürnshof, Marianne Jahn-Bärhold, Worthstraße 1 a, 27367 Hassendorf; Anmeldungen: info@dagmarfitschen.de

 

Die Kunst des Fragen stellens

9. November 2018 (Freitag) von 8.30 bis 13.30 Uhr

für Journalisten, TexterInnen und Menschen, die für/über andere Menschen Texte schreiben. 

„Mal angenommen, der Text wäre bereits fertig…“
Wer fragt gewinnt – oder wie durch unterschiedliche Fragen mehr Inhalte und Informationen abgefragt werden können, darum geht es in diesem Workshop. Was sind zum Beispiel suggestive oder zirkuläre Fragen und wie können sie sinnvoll eingesetzt werden? Es geht also um verschiedene Fragetechniken, die es in Zukunft noch leichter machen, Inhalte zu generieren und Informationen so zu erhalten, dass sie leicht weiterzuverarbeiten sind. 

Investition Teilnahme: 60 Euro zzgl. MwSt. (inklusive Raummiete, Wasser, Kekse, Kaffee/Tee und Mittagsimbiss)
Veranstaltungsort: Seminarhaus Zürnshof, Marianne Jahn-Bärhold, Worthstraße 1 a, 27367 Hassendorf
Anmeldungen: info@dagmarfitschen.de

Projektmanagement Peergroup 

Termin wird noch bekannt gegeben

für TrainerInnen, BeraterInnen und Projektverantwortliche, die ihre Workshops, Seminare und eigene Projekte verfeinern möchten

Viele Unternehmen leisten sich die Unterstützung von TrainerInnen, um eigene Projekte professionell durchzuführen: Wie werden sie geplant, kalkuliert und durchgeführt? Und wie könnten Teams optimal wirken, damit die Ziele gelingen? Wie agil müssen Teammitglieder sein, um agile Projekte durchzustarten? In der Peer-Group geht es um freie, themenübergreifende Techniken und Methoden für ProjektleiterInnen und Teams. Kreativitätstechniken. Zuständigkeitstools… Jede/r Teilnehmer/in kann eigene Themen mitbringen und die Gruppe „nutzen“, um für Kundenprojekte oder komplizierte Fragestellungen zu bearbeiten.

Investition Teilnahme: 25 Euro inkl. MwSt. (inklusive Raummiete, Wasser, Kekse, Kaffee/Tee und Mittagsimbiss)
Veranstaltungsort: Seminarhaus Zürnshof, Marianne Jahn-Bärhold, Worthstraße 1 a, 27367 Hassendorf
Anmeldungen: info@dagmarfitschen.de